Faltanlage als mobiler Sonnenschutz und Regenschutz für die Terrasse

0
425
faltanlage corradi steda

Dass bei unseren Wetterverhältnissen eine Terrassenüberdachung praktisch unumgänglich ist, darüber dürfte Einigkeit bestehen. Auch, dass an manchen Tagen ein Sonnenschutz dringend nötig ist. Jetzt bleibt nur noch die Entscheidung, welche Lösung Ihnen am besten zusagt. Über die herkömmlichen Terrassendach-Varianten aus Glas, Holz, Kunststoff, Aluminium etc. samt ihren Vor- und Nachteilen finden Sie viele Informationen in unserem Magazin: http://so-muss-das.steda-online.de/terrasse-balkon/terrassenueberdachungen/. Auch dem Thema Sonnen- und Sichtschutz sind einige Artikel gewidmet.

Was ist eine Faltanlage?

Heute wollen wir Ihnen eine weniger bekannte Variante des Regen- und Sonnenschutzes für Terrassendächer, Wintergärten, Glashäuser etc. vorstellen: Die Faltanlage. Sie besteht aus einer Aluminiumkonstruktion, sowie einer elektrisch einrollbaren Markise. Eine elektrisch einrollbare Faltmarkise ist eine vielseitige und elegante Lösung, auch für große Terrassen. Ohne Mühe und Krafteinsatz schaffen Sie so die gewünschten Licht- und Schattenverhältnisse. Die Markise entfaltet sich per Knopfdruck auf die Funkfernbedienung.

Die Tatsache, dass eine elektrische Faltanlage auch als Regenschutz einsetzbar ist, macht sie noch beliebter. Keine Unterbrechungen des Sonntagnachmittagskaffees mit der Familie oder der spannenden Lektüre, weil es gerade zu regnen begonnen hat. Sie können bequem einfach auf der Terrasse sitzenbleiben, und das heimelige Gefühl der prasselnden Regentropfen genießen. Da die elektrische Faltanlage auch problemlos mit passenden Seitenteilen erweiterbar ist, sollten Sie vor Windböen, genauso wie vor unerwünschten Blicken weitgehend verschont bleiben. Aus Ihrer Terrasse wird so die perfekte Outdoor-Oase, in der Sie jede freie Minute unbehelligt genießen können.

Anbringung einer elektrischen Faltanlage:

Die von Corradi patentierte Terrassenüberdachung mit Faltmarkise wird auf Ihre Wunschmaße hin konstruiert, und ist nach Ihren Vorstellungen personalisierbar. Manche Modelle der Faltanlage haben Gelenke in den Pfosten integriert, welche spezielle Neigungswinkel möglich machen. Sogar Lautsprecher und LED-Beleuchtung sind bei diesem Modell in den Pfosten integriert! Meistens wird die Anbringung schräg, horizontal oder angebaut realisiert.

Am besten wirkt eine elektrische Faltanlage mit ihren klaren und sauberen Linien in einem modernen Umfeld ohne viel Schnickschnack. Selbstverständlich sind auch freistehende Varianten möglich, diese Modelle bieten herausragende technische Lösungen, wie zum Beispiel unsichtbare Abflussrohre und Dachrinnen. Bei den freistehenden Varianten bestehen die Pfosten aus Strukturstahl, was eine bessere mechanische Belastbarkeit gewährleistet. Die Antriebe für die Faltanlage befinden sich innen im Träger, was eine Entfaltung wie von Zauberhand ermöglicht.

Faltanlage in der Gastronomie

Vorteile der elektrischen Faltanlage als Sonnenschutz:

  • Aufrollbare Faltmarkisen können gut das Gewicht auch großer Tücher tragen, somit ist eine Faltanlage auch die optimale Lösung für den Hotel- und Gastronomiebereich.
  • Die Sonne wird nur abgehalten, wenn es nötig ist. Bei Schlechtwetter gewinnen Sie so viel Tageslicht, wie es möglich ist.
  • Die Bedienung von einrollbaren Faltmarkisen ist kinderleicht, umständliches Ein- und Aushaken, sowie Bedienen einer Kurbel fällt aus.
  • 2 Fliegen mit einer Klappe: Die Faltanlage bietet sowohl Sonnen-, als auch Regenschutz.
  • Die Modelle bieten großartige Extras, wie unsichtbare Dachrinnen, LED-Beleuchtung und Lautsprecher in den Pfosten integriert.
  • Die Faltanlage wird nach Wunschmaßen angefertigt.

#2in1 #überdachung #sonnenschutz #faltanlage #faltmarkise #corradi #markise #terrasse #flexibel #wetterschutz #steda #somussdas

Ein Beitrag geteilt von steda GmbH & Co. KG (@steda_online_de) am

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*