Was ist eine Dacheindeckung?

Was ist eine Dacheindeckung?

Die Dacheindeckung dient zum Schutz von äußeren Gegebenheiten wie zum Beispiel Regen, Wind, Schnee und Hagel. Sie ist die typische äußere Schicht der Dachhaut. Die Dacheindeckung wird von einer darunter liegenden Dachkonstruktion getragen und stabilisiert. Sie bildet den wesentlichen Teil eines Daches und kann aus vielen verschieden Materialien bestehen.

Für welches Material man sich dann entscheidet, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Eine bekannte Variante ist der Typische Ziegel. Dieser ist preislich im Mittelfeld und bietet eine lange Haltbarkeit sowie eine große Auswahl an Formen und Größen. Am günstigsten kommt man mit Beton Dacheindeckungen davon.

Sie sind aber in vergleich zu den anderen deutlich schwerer, dafür aber auch frostbeständiger. Am meisten legt man für Schiefer und Reet her. Die Vorteile sind aber hier die extreme Langlebigkeit und Beständigkeit.Dacheindeckung Bitumenschindeln in rot