10 weitere der beliebtesten Paletten Projekte für deinen Garten

0
1043

Europaletten sind wichtige Faktoren in der modernen Logistikbranche zum schnellen und sicheren Transport von Waren und Gütern. Am Ende des Lebenszyklus werden die ausgedienten Holz-Paletten umweltbewusst recycelt. Hier kommt deine Chance, denn die praktischen Transportmittel sind gleichzeitig eine hervorragende Materialquelle für deine Projekte im Garten. Du kannst deinen Werkstoff aus Holz kostengünstig erwerben und mit etwas handwerklichem Geschick daraus dekorative und nützliche Gegenstände im DIY Prinzip bauen. Wie das geht?

Wir haben für dich die 10 beliebtesten Transportpaletten Projekte für deinen Garten zusammengestellt.

Warum sind Palettenbauten so beliebt?

Europaletten sind von ihrer Konstruktion her äußerst robust konzipiert. Auf der Oberseite befinden sich mehrere parallel verlaufende Holzbalken, die durch Querverstrebungen solide verbaut worden sind. Dazu besitzt die Holzpalette einen festen Unterbau, damit Gabelstapler bequem schwere Lasten damit bewegen können. Diese massive Bauweise allein eignet sich hervorragend, um beispielsweise Möbel für den Garten mit nur wenigen Handgriffen selbst zu bauen.

Die beliebtesten Projekte:

Diese 10 Projekte für deinen Garten warten bereits auf deinen Einsatz:

Tisch

Der Holztisch aus Transportpaletten ist vom Schwierigkeitsgrad her eher als einfach einzustufen. Es werden für die Arbeit vier Holzpaletten benötigt, von denen zwei komplett auseinandergenommen werden. Damit eine glatte Tischplatte entsteht, werden die Lücken der beiden anderen Paletten mit Holzstreifen gefüllt. Aus maßgeschneiderten Dachlatten entstehen die vier Beine des Tisches.

Materialliste:

  • 4 Holz-Paletten
  • 4 Dachlatten
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 3-4 Stunden

Blumentopf

Der Blumenkasten für den Garten aus einer Transportpalette ist einfach selbst zu bauen und benötigt wenig Aufwand. Die aufgestellte Holzpalette bietet das Gerüst für deinen großen Blumenkasten. Du brauchst nur die drei Standfüße mit ein paar Holzlatten auskleiden, die den Boden deiner Etagen im Blumenkasten bilden. Mit einem Handtacker befestigst du Teichfolie im Inneren der Blumenbecken, damit das Wasser nicht abfließen kann.

Materialliste:

  • 1 Holz-Palette
  • 1-2 großer Müllbeutel aus Plastik oder Teichfolie
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 1-2 Stunden

Outdoor Tisch

Für den Outdoor Tisch zum gemütlichen Essen und Trinken benötigst du etwas mehr Erfahrung; Schwierigkeitsgrad mittel. Der erste Schritt ist die Verbindung der beiden Holzpaletten zu einer festen Tischplatte. Danach wird die Platte gestrichen oder mit Lasur für den Außenbereich vorbereitet. An jedes der Tischbeine, die aus den vier Dachlatten entstehen, befestigst du eine der Rollen. An allen vier Tischecken werden Anti-Rutsch-Scheiben befestigt, auf denen danach die Plexiglasplatte fixiert werden kann.

Materialliste:

  • 2 Transport-Paletten
  • 4 Dachlatten
  • 1 dünne Platte aus Plexiglas
  • 4 Rollen am besten mit Möglichkeit zum Feststellen
  • Diverse Schrauben oder Nägel
  • Holzlasur oder Farbe

Arbeitszeit etwa 4-5 Stunden

Bank

Deine Gartenbank kann aus 2 Europaletten zusammengebaut werden und entspricht einem mittleren Schwierigkeitsgrad. Die Hälfte der ersten Palette dient als Sitzfläche, während die zweite Hälfte das Rückenteil und die Stütze bildet. Die zweite Palette wird komplett zerlegt. Aus den Einzelteilen fertigst du die seitlichen Teile sowie die vordere Seite, die unter der Sitzfläche befestigt wird und deiner Bank den sicheren Halt gibt.

Materialliste:

  • 2 Holz-Paletten
  • Diverse Schrauben oder Nägel
  • Farbe nach Wunsch oder Holzlasur

Arbeitszeit etwa 4-5 Stunden

Weinregal

Das Regal für den Weinkeller ist schnell fertig und unterliegt damit dem Schwierigkeitsgrad einfach. Die aufgestellte Transportpalette braucht nicht behandelt zu werden. Sie ergibt ein dreistöckiges Regal, bei dem du nur noch unter das Fußteil der Palette die 3 Bretter für die jeweiligen Regalböden nageln oder Schrauben musst. Nur noch farbig anstreichen und fertig ist Dein Weinregal.

Quelle: Weinregal-aus-Paletten-Regal-aus-Europaletten-9.jpg (1200×1200) (sarisgarage.de)

Materialliste:

  • 1 Holz-Palette
  • 3 Bretter als Einsatz für Regalböden
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 1-2 Stunden

Sofa

Weil Dein Sofa aus Transportpaletten stabil sein muss, um mindestens 2 Personen tragen zu können, liegt der Schwierigkeitsgrad bei diesem Projekt bei mittel. Je eine Holzpalette bilden die beiden Seitenteile und 2 zusammengesetzte Teile ergeben die Sitzfläche. Für das Rückenteil werden die letzten 2 Paletten fest mit der Sitzfläche verschraubt. Für den Außenbereich solltest du Dein Sofa auf jeden Fall mit Holzlasur behandeln.

Materialliste:

  • 6 Transport-Paletten
  • Diverse große Schrauben
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • 1 Abdeckplane

Arbeitszeit etwa 5-6 Stunden

Schrank

Ein kleiner Schuhschrank ist leicht aus einer Transportpalette gebaut, weshalb der Schwierigkeitsgrad einfach hier angebracht ist. Dabei wird die Holzpalette in vier gleiche Teile gesägt. Die Einzelteile werden übereinandergestapelt und an den Fußenden der Palettenteile fest miteinander verschraubt oder genagelt. Nach erfolgten Anstrich wird das Regal an die Wand gestellt und kann sofort mit Schuhen bestückt werden.

Materialliste:

  • 1 Holz-Palette
  • Diverse Schrauben oder Nägel
  • Farbe, Lasur oder Öl

Arbeitszeit etwa 1-2 Stunden

Schreibtisch

Der Tisch wird beim Schreibtisch genauso gebaut wie im ersten Projekt bereits geschildert. Zusätzlich baust du aus übrig gebliebenen Leisten einen Aufsatz, in dem du Schreibtischutensilien ordentlich verstauen kannst. Dadurch erhöht sich der Schwierigkeitsgrad insgesamt auf mittel.

Materialliste:

  • 4 Holz-Paletten
  • 4 Dachlatten
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 4-5 Stunden

Werkbank

Der Bau einer Werkbank im DIY aus Holzpaletten ist schwierig, da beim Arbeiten Stabilität gefragt ist. Jeweils eine Holzpalette bildet die Seitenteile der Werkbank. Dazwischen wird eine weitere Palette fest zu einem Tisch verschraubt. Die vierte Palette bildet die Rückseite der Werkbank. In die Standfüße dieser Palette fügst du Regalböden als Ablagefläche ein.

Materialliste:

  • 4 Holz-Paletten
  • 3 Dachlatten zum Einbau als Regalböden
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 5-6 Stunden

Hochbeet

4 Holzpaletten im 90 Grad Winkel verschraubt ergeben die Umfassung deines Hochbeetes mit mittlerem Schwierigkeitsgrad. Danach wird die Umfassung auf den zuvor vorbereiteten Untergrund mit Wühlmausgitter montiert. Mit einer Noppenfolie wird zum Abschluss das Hochbeet ausgelegt, damit Erde und Wasser nicht austreten können.

Materialliste:

  • 4 Holz-Paletten
  • 4 Eckwinkel
  • 4 Schalbretter zum Auskleiden
  • Wühlmausgitter
  • Hochbeet Noppenfolie
  • Farbe, Lasur oder Öl
  • Diverse Schrauben oder Nägel

Arbeitszeit etwa 5-6 Stunden

Wenn dein Hochbeet nicht selbst gebaut sein soll, findest du hier Hochbeete aus echtem Lärchenholz mit denen das Ernten kinderleicht wird.

Fazit:

Der Trend zum Handwerken ist ungebrochen und in deinem Garten gibt es eine Vielzahl von Ideen, die du mit etwas Geschick umsetzen kannst. Mit Europaletten verfügst du über ein preisgünstiges Basismaterial, aus dem sich ganze Möbelstücke mit wenig Aufwand fertigen lassen. Gleichzeitig unterstützt du nachhaltiges Recycling, in dem du den ausgedienten Transportpaletten neues Leben einhauchst. Das Schönste an deinem Projekt ist der Stolz auf die eigene Arbeitsleistung.

Du kannst nicht genug bekommen? Hier gibt es noch 10 weitere beliebte Projekte für deinen Garten!

Hast du Fragen zu unseren Magazin-Beiträgen oder Produkten? Nutze dazu unsere FAQ, damit alle Unklarheiten beseitigt werden. Oder suchst du einfach nach Inspirationen für dein Bauprojekt? Dann besuche uns auf Pinterest. Dort haben wir spannende Boards für dich erstellt zu den Themen Gartenhäuser, Carports, Terrassenüberdachungen, Gartengestaltung, und vielem mehr. 

Folge uns auch gerne auf Facebook oder Instagram, damit du keine unserer neuen Artikel mehr verpasst.