Pavillon aus Glas – Schloss aus Glas mit Glas(schiebe)wänden

0
663
Glaspavillon
Advertisement

Über die Gründe für einen Pavillon im Garten gibt es bereits einen eigenen Artikel im steda-Magazin. Kurz zusammengefasst ist ein Gartenpavillon fast ein must have, wenn Sie öfters im Garten grillen oder feiern. Ein Schutz vor der Witterung ist praktisch immer gefragt, egal ob es sich um Wind, Regen oder Sonne handelt.

Ein Gartenhaus passt nun einmal nicht in jeden Garten, außerdem mag auch nicht jeder Gartenbesitzer das Gefühl des abgeschlossenen Raumes, sondern möchte lieber den Rundumblick genießen. Vor allem, wenn man sich große Mühe mit der Gartengestaltung gegeben hat, ist sogar der Holzpavillon noch eine Spur zu „blickdicht“. Die Lösung: Ein Pavillon aus Glas!

Ein gläserner Pavillon kann auch einen Kompromiss darstellen, wenn sich ein Wintergarten nicht realisieren lässt. Ein Wintergarten ist ein aufwändiges und kostenintensives Projekt, es müssen Wärmedämmung, Heizung und Lüftung geplant werden, und eine Baugenehmigung muss erteilt werden. Damit Sie langfristig Freude an Ihrem Wintergarten haben, sollten Planung und Bau von Profis übernommen werden.

Pavillon aus Glas: Was gibt es zu beachten?

Um den optimalen Pavillon für Ihre Zwecken zu finden, gilt es, ein paar Fragen zu beantworten:

  • Für wie viele Personen wollen Sie den Pavillon nutzen?
  • Wie viel Platz ist in Ihrem Garten zur Verfügung?
  • Zu welchem Zweck wird der Pavillon genutzt?

Und dann geht es in die nächste Phase, nämlich wie soll der Pavillon aussehen. Ein Pavillon aus Glas kann auf verschiedene Art und Weise realisiert werden, mit rechteckiger, quadratischer oder runder Grundfläche. Auch für das Dach gibt es verschiedene Varianten der Ausführung, zum Beispiel pyramidenförmig oder ein Kuppeldach. Auch eine Stilvariante nach Art eines japanischen Teehauses ist möglich.

Wenn der Pavillon rundherum durch Glaswände abgeschlossen ist, empfiehlt sich der Einbau einer Lüftungsklappe im Dach, da es sonst bei Sonneneinstrahlung sehr heiß und stickig wird.

Pavillon aus Glas – ein Luxusblickfang im Garten

Mit einem Pavillon aus Glas bieten Sie einen optischen Blickfang in Ihrem Garten, der auch noch überaus nützlich ist. Während der Aufenthalt in einem Holzpavillon in den Übergangsmonaten oftmals zu kalt ist, bietet das Glas ausreichende Isolierungsmöglichkeit, um sich auch im Frühjahr oder Herbst mit einem Buch dorthin zurückzuziehen. Notfalls kann auch mit einem kleinen Heizstrahler für Zusatzwärme gesorgt werden.

Außerdem kann der Glaspavillon auch als Gewächshaus für Pflanzen dienen, welche die kalten Außentemperaturen im Winter nicht vertragen. Am besten nutzen lässt sich dieser Effekt beim Einbau von Schiebetüren, wo Sie je nach Bedarf die Sonne hereinlassen, und Wind und Regen aussperren können. Schiebetüren führen auch zu keinem Platzverlust, wenn der Pavillon kleiner ausfällt.

Ein Pavillon aus Glas und Aluminium ist auch weniger wartungsintensiv als Holz, welches immer wieder einmal nachbehandelt und gestrichen werden muss. Alu und Glas lassen sich problemlos überwintern, lediglich bei zu hoher Schneelast sollte rechtzeitig eingegriffen werden, und das Dach des Pavillons vom Schnee befreit werden. Ein Holzpavillon mit Glaswänden sollte unbedingt mit einer Wetterschutzlasur bzw. –farbe gestrichen werden, damit Sie lange Freude daran haben.

Auch bei einem Pavillon auf ausreichendes Fundament achten!

Vor allem, wenn Sie in einer windigen Gegend wohnen, ist es wichtig, dass der Pavillon einen stabilen Untergrund hat. Den erhält er mittels Beton-Streifenfundament, oder einer gegossenen Betonplatte. Eine Anleitung, wie Sie ein solches Fundament herstellen, finden Sie ebenfalls bei uns im steda-Magazin. In weniger windigen Gegenden reicht eventuell auch das Eingraben eines Alu-Fundamentrahmens. Lassen Sie sich am besten von einem Profi beraten, um die beste Lösung für Ihren Gartenpavillon zu finden.

Möglichkeit für einen einfachen Glaspavillon:

Wenn Sie nun finden, dass ein Glaspavillon perfekt für Ihren Garten ist, Sie aber nicht wissen, wie Sie (möglichst kostengünstig) an einen solchen gelangen sollen, haben wir hier einen Tipp für Sie: In der Exklusiv-Linie von steda finden Sie offene Pavillons aus Leimholz mit Glaseindeckung. In der Rubrik „Alles auf Maß“ finden Sie wiederum Sicherheitsglas, und das gesamte benötigte Zubehör, um eine solche Scheibe zu montieren.

Zögern Sie nicht, uns über den Live-Chat zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne zu Ihrem Projekt und helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*